Spargel-Cannelloni

Spargel-Cannelloni
Foto: sugarmouse
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
4
Portionen

kg kg weißer Spargel

Scheibe Scheiben Parmaschinken (ersatzweise Nussschinken)

Lasagne-Blätter

Eigelb

g g Butter

g g Parmesan (gerieben)

Tl Tl scharfes Paprika-Mus

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Den Spargel schälen und bissfest kochen. Die Lasagneplatten gerade so lange kochen, dass sie weich genug sind, um sie wickeln zu können.
  2. Sauce Hollandaise: Die Butter schmelzen und abkühlen lassen. Die Eier trennen und das Eigelb mit einem TL Wasser im heißen Wasserbad schaumig schlagen. Die Butter in dünnem Strahl dazu gießen und weiterschlagen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und dem Paprika-Mus würzen. Ca. 1/3 des Käses unterrühren.
  3. Immer zwei Lasagne-Blätter leicht überlappend auf die Arbeitsfläche legen. Darauf eine Scheibe Schinken und 3 Stangen Spargel legen. Salzen, pfeffern, zusammenrollen und nebeneinander in eine gefettete Auflaufform legen. Mit der Sauce Hollandaise übergießen.
  4. Das Ganze dann bei 180° eine halbe Stunde im Ofen backen. Frischen Salat dazu, lecker!