VG-Wort Pixel

Wachsweiche Eier mit Rauke-Senf-Sauce

Für jeden Tag 4/2012
Wachsweiche Eier mit Rauke-Senf-Sauce
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 444 kcal, Kohlenhydrate: 9 g, Eiweiß: 18 g, Fett: 37 g

Zutaten

Für
2
Portionen
0.5

Bund Bund Rauke

4

Eier (Kl. M)

150

ml ml Schlagsahne

100

ml ml Milch

1

Tl Tl Speisestärke

Salz

Pfeffer

3

Tl Tl mittelscharfer Senf

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Von 1/2 Bund Rauke die Stiele abschneiden. Rauke waschen und bis auf einige Blättchen fein hacken. 4 Eier (Kl. M, Raumtemperatur) in reichlich kochendem Wasser 7 Min. wachsweich kochen. Abgießen und abschrecken.
  2. Inzwischen 150 ml Schlagsahne und 50 ml Milch in einem Topf aufkochen. 1 Tl Speisestärke mit 50 ml Milch glatt rühren und in die Sahnemischung rühren. Unter Rühren aufkochen und beiseitestellen. Mit Salz, Pfeffer und 2-3 Tl mittelscharfem Senf würzen, gehackte Rauke untermischen.
  3. Eier pellen, mit der Sauce anrichten und mit einigen Raukeblättchen bestreut servieren.