Asia-Gemüse-Linguine

Asia-Gemüse-Linguine
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 392 kcal, Kohlenhydrate: 60 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
2
Portionen

rote Zwiebel

g g Broccoli

g g Möhren

El El Öl

El El Sojasauce

g g Vollkornnudeln (z.B. Linguine)

Salz

Tl Tl Sambal Oelek

Tl Tl Limettensaft

Basilikumblätter

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebel in halbe Ringe schneiden. Broccoli putzen und in Röschen teilen. Den dicken Strunk schälen und klein schneiden. Möhren schälen und in 1/2 cm dicke Stifte schneiden.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin glasig braten. Broccoli und Möhren zugeben und kurz mitbraten. Mit 100 ml Wasser und 4 El Sojasauce ablöschen und zugedeckt 8-10 Min. dünsten.
  3. Inzwischen die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Nudeln abgießen, dabei 50 ml Nudelwasser auffangen.
  4. Nudelwasser zum Gemüse geben und alles mit Sambal oelek, restlicher Sojasauce und etwas Limettensaft abschmecken. Die abgetropften Nudeln untermischen. Basilikum in feine Streifen schneiden und die Nudeln mit Basilikum bestreut sofort servieren.
  5. Tipp: Wer noch mehr Asien möchte, ersetzt das Basilikum durch frisches Koriandergrün

Mehr Rezepte