Kartoffel-Eichblatt-Salat

Kartoffel-Eichblatt-Salat
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten plus Zeit zum Durchziehen

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 447 kcal, Kohlenhydrate: 35 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 30 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g festkochende Kartoffeln

Zwiebel

El El Rapsöl

Tl Tl Zucker

ml ml Gemüsebrühe

Tl Tl mittelscharfer Senf

El El Weißweinessig

Salz

Pfeffer

Kopf Köpfe heller Eichblattsalat

Beet Beete Kresse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 500 g festkochende Kartoffeln waschen, mit Schale in kochendem Salzwasser 20-25 Min. gar kochen. 1 Zwiebel fein würfeln. In 2 El heißem Rapsöl kurz andünsten, 1/4 Tl Zucker zugeben, kurz schmelzen lassen. Mit 200 ml Gemüsebrühe ablöschen und aufkochen. 2 Tl mittelscharfen Senf, 3 El Weißweinessig und 4 El Rapsöl unterrühren. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Kartoffeln abgießen, ausdämpfen lassen, pellen und in dünne Scheiben direkt in die heiße Brühe schneiden. 30 Min. durchziehen lassen.
  3. 1/2 Kopf hellen Eichblattsalat putzen, waschen, trocken schleudern und zerpflücken. Vorsichtig unter den Salat mischen, evtl. nachwürzen und mit Kresse von 1/2 Beet bestreut servieren.