Zucchini-Erbsen-Gemüse

27
Aus Für jeden Tag 4/2012
Kommentieren:
Zucchini-Erbsen-Gemüse
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 300 g Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 El Olivenöl
  • 0.5 Bio-Zitrone
  • 100 g Erbsen, tiefgekühlt

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 167 kcal
Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 6 g
Fett: 10 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 300 g Zucchini putzen, längs halbieren und in schräge, dünne Scheiben schneiden. 1 Zwiebel halbieren, in feine Streifen schneiden. 1 Knoblauchzehe fein hacken.
  • 2 El Olivenöl erhitzen. Darin Zwiebeln, Knoblauch und Zucchini bei mittlerer bis starker Hitze unter Rühren 3-4 Min. anbraten. Schale von 1/2 Bio-Zitrone in feinen Streifen abziehen oder abreiben, mit 100 g TK-Erbsen zu den Zucchini geben und dann weitere 2 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.