VG-Wort Pixel

Möhrenwaffeln

Für jeden Tag 4/2012
Möhrenwaffeln
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 321 kcal, Kohlenhydrate: 40 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
8
Portionen
200

g g Möhren

125

g g Butter (weich)

100

g g Zucker

1

Prise Prisen Salz

1

Pk. Pk. Vanillezucker

1

Tl Tl Bio-Orangenschale (fein abgerieben)

2

Eier (Kl. M)

250

g g Mehl

1

Tl Tl Backpulver

200

ml ml Buttermilch

2

El El Orangensaft

1

El El Puderzucker

Zubereitung

  1. 200 g Möhren schälen und fein raspeln. 125 g weiche Butter, 100 g Zucker, 1 Prise Salz, 1 Pk. Vanillezucker und 1 Tl fein abgeriebene Bio-Orangenschale mit den Quirlen des Handrührers ca. 5 Min. cremig rühren.
  2. 2 Eier (Kl. M) nacheinander jeweils 1/2 Min. gut unterrühren. 250 g Mehl und 1 Tl Backpulver mischen, mit 200 ml Buttermilch und 2 El Orangensaft unterrühren. Möhrenraspel unterheben. Waffelteig in einem heißen, leicht gefetteten Waffeleisen nacheinander zu 8 goldbraunen Waffeln backen. Mit 1 El Puderzucker bestäubt servieren.

Knusprig, saftig, lecker: In unserem Waffeleisen-Vergleich verraten wir Ihnen, wie die perfekte Waffel gelingt und welche Geräte sich am besten eignen.