VG-Wort Pixel

Holunderblütenpfannkuchen

Holunderblütenpfannkuchen
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten 2 Stunden

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
8
Portionen
8

große Holunderblütendolden

2

Eier (Kl. M)

120

g g Mehl

140

ml ml Milch

2

El El Holunderblütensirup

0.5

Tl Tl geriebene Zitronenschale

1

Prise Prisen Salz

Fett zum Ausbacken

Puderzucker (zum Bestäuben)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Holunderblütendolden vorsichtig abspülen und trocken tupfen.
  2. Eier trennen und Eiweiß steif schlagen.
  3. Eigelb, Mehl, Milch, Holunderblütensirup (alternativ 2 Tl Zucker), Zitronenabrieb und eine Prise Salz zu einem Teig verrühren.
  4. 15 Min. ruhen lassen, anschließend den Eischnee unterheben.
  5. Die Blütendolden in den Teig tauchen und in heißem Fett ausbacken. Anschließend auf einem Küchenkrepp zum Entfetten legen.
  6. Mit Puderzucker bestäuben und servieren. Guten Appetit!