VG-Wort Pixel

AlpenTilsiter-Steaks

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
4
Portionen
2

El El Olivenöl

200

g g Schweizer AlpenTilsiter

2

Tl Tl grobkörniger Senf

750

g g Lammlachse

Salz

Pfeffer

2

Eigelb

0.5

Bund Bund Estragon

2

Scheibe Scheiben Toastbrot

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Fleisch abwaschen. In 8 Steaks schneiden mit mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in der Pfanne heiß werden lassen und die Steaks 3 Minuten von jeder Seite darin anbraten.
  2. Die Rinde vom Schweizer AlpenTilsiter entfernen und den Käse würfeln. Würfel und Toastbrot in einen Universalzerkleinerer geben und fein zerreiben.
  3. Toastbrot, Schweizer AlpenTilsiter, Eigelbe und Senf in eine Schüssel geben und kneten. Salz und Pfeffer dazu geben. Die Lammsteaks mit der Masse bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3, Umluft: 180 Grad) circa 15 Minuten überbacken.
  4. Danach einige Minuten abgedeckt ruhen lassen. Als Beilagen eignen sich Salzkartoffeln, weißer Spargel und Sauce Hollandaise.