Käsesalat

3
Aus essen & trinken 5/2012
Kommentieren:
Käsesalat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 7 El Weißweinessig
  • 5 El Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 200 g Fleischwurst, (z.B. Regensburger)
  • 2 rote Zwiebeln, (150 g)
  • 150 g Salatgurken
  • 0.5 Bund Radieschen
  • 150 g Mai-Gouda

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 422 kcal
Kohlenhydrate: 3 g
Eiweiß: 18 g
Fett: 37 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für die Vinaigrette den Essig mit Öl, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren.
  • Die Wurst pellen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Zwiebeln in dünne Ringe schneiden. Gurke streifig schälen und in feine Scheiben hobeln. Radieschen waschen, putzen, das zarte Grün nicht entfernen. Radieschen mit Grün grob schneiden.
  • Gouda in dünne Scheiben hobeln und auf Tellern anrichten. Wurst, Zwiebeln, Gurke und Radieschen mit der Vinaigrette mischen und auf dem Käse verteilen. Dazu passt Bauernbrot.
  • Tipp: Nehmen Sie einen Hobel für den Käse oder schneiden Sie ihn mit einem Messer ganz fein. Für die Haushaltsreibe ist er eher zu weich.
nach oben