Dicke Pommes frites

7
Aus essen & trinken 5/2012
Kommentieren:
Dicke Pommes frites
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1.2 kg Kartoffeln, 

    vorwiegend festkochend

  • Fett, 

    für die Fritteuse (ca. 1,5 l)

  • Salz
  • Außerdem
  • Küchentuch
  • Küchenpapier

Zeit

Arbeitszeit: 80 Min.
plus Garzeit 30 Minuten

Nährwert

Pro Portion 398 kcal
Kohlenhydrate: 37 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 25 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Kartoffeln waschen und schälen. In 5 cm lange und 1,5 cm dicke Stäbchen schneiden und 1 Stunde in kaltes Wasser legen.

  • Kartoffelstäbchen in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Dann auf einem Küchentuch sehr gut trocken tupfen. Im 130 Grad heißen Fett in der Fritteuse in 4 Portionen jeweils 3-5 Minuten vorgaren und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen. Dann das Fett auf 170 Grad erhitzen und die Pommes frites darin, in jeweils 4 Portionen, 2-3 Minuten goldbraun frittieren. Abtropfen lassen und leicht salzen. Zur Hochrippe (siehe Rezept: Rippenbraten mit Béarnaise) servieren.

Dicke Pommes frites: Video-Tutorial