Muschelnudeln mit Gemüseragout

Muschelnudeln mit Gemüseragout
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 671 kcal, Kohlenhydrate: 90 g, Eiweiß: 24 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Champignons

Zwiebel

El El Olivenöl

El El Tomatenmark

Tl Tl Zucker

Dose Dosen Tomate (stückig)

Lorbeerblätter

g g Erbsen (tiefgekühlt)

g g Nudeln (z.B. Muschelnudeln)

Basilikumblätter

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 250 g Champignons putzen und vierteln. 1 Zwiebel fein würfeln.
  2. 2 El Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, Pilze darin hellbraun anbraten. 2 El Olivenöl und Zwiebeln zugeben, 1 Min. andünsten. 1 El Tomatenmark und 1 Tl Zucker unterrühren, kurz mitdünsten. 1 Dose stückige Tomaten (400 g) zugeben und unter Rühren erhitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 2 Lorbeerblätter zugeben, zugedeckt bei milder Hitze 5 Min. schmoren. 150 g TK-Erbsen zugeben, 3 Min. weiterschmoren.
  3. Inzwischen 200 g kurze Nudeln (z. B. Muschelnudeln) in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Nudeln abgießen, tropfnass unter die Sauce mischen. 2 Min. durchziehen lassen. Lorbeerblätter entfernen.
  4. 10 Basilikumblätter grob schneiden. Nudeln mit Basilikum bestreut servieren.

Mehr Rezepte