VG-Wort Pixel

Erdbeer-Himbeer-Grütze

Für jeden Tag 5/2012
Erdbeer-Himbeer-Grütze
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 232 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
8
Portionen
750

g g Erdbeeren

600

g g Himbeeren (tiefgekühlt)

5

El El Zucker

0.5

El El Zitronensaft

10

g g Speisestärke

150

ml ml Schlagsahne

200

g g Schmand

1

Pk. Pk. Vanillezucker

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 750 g Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden. 200 g TK-Himbeeren auftauen.
  2. 400 g TK-Himbeeren mit 4 El Zucker, 1/2 El Zitronensaft und 2 El Wasser in einem Topf mischen. Himbeeren bei mittlerer Hitze aufkochen und 5 Min. kochen. Himbeeren durch ein Sieb in einen anderen Topf streichen. 10 g Speisestärke mit 4 El Wasser verrühren. Himbeersaft aufkochen, Stärke unter Rühren zugießen und kurz aufkochen. Himbeersaft in eine große Schüssel geben und leicht abkühlen lassen. Erdbeeren und Himbeeren vorsichtig untermischen und kalt stellen.
  3. 150 ml Schlagsahne halb steif schlagen. 200 g Schmand mit 1 Pk. Vanillezucker und 1 El Zucker verrühren. Sahne unterheben. Erdbeer-Himbeer-Grütze mit Vanilleschmand servieren.