VG-Wort Pixel

Tomaten gefüllt

Tomaten gefüllt
Foto: grimmel14
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
1
Portion

Fleischtomaten (à ca. 350 g)

g g grüne Bohnen

Scheibe Scheiben Schinken (roh, z.B. San Daniele)

g g Ziegencamembert

Cocktailtomaten (rot)

Tl Tl Kapern (gehackt)

Blattpetersilie (fein gehackt)

Salz

Pfeffer

Piment d'Espelette

Knoblauchzehe (fein gehackt)

Frühlingszwiebeln (in Ringe geschnitten)


Zubereitung

  1. Bohnen blanchieren und abschrecken.
  2. Von den Tomaten einen dünnen Deckel abschneiden und die Tomaten aushölen. Den rohen Schinken in die Tomaten legen, sodass der innere Rand "verkleidet" ist.
  3. In jede Tomate ca. 5 Bohnen legen. Die restlichen Bohnen in kleine Stücke schneiden. Cocktailtomaten klein würfeln. Vom Ziegencamembert zwei Scheiben beiseite legen und den Rest klein würfeln.
  4. Bohnenwürfel, Tomatenwürfel, Camembertwürfel, gehackte Petersilie, gehackte Kapern, Frühlingszwiebeln, Knoblauch und die Gewürze mischen. Das Ganze in die Tomaten füllen und auf jede Tomate eine Scheibe Ziegencamembert legen.
  5. Den Ofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Tomaten in eine Auflaufform setzen und 15-20 Minuten überbacken.