Tomaten gefüllt

1
Von grimmel14_off
Kommentieren:
Tomaten gefüllt
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 1 Portion
  • 2 Fleischtomaten (à ca. 350 g)
  • 200 g grüne Bohnen
  • 4 Scheiben roher Schinken, z. B. San Daniele
  • 100 g Ziegencamembert
  • 5 Cocktailtomaten rot
  • 1 Tl Kapern (gehackt)
  • Blattpetersilie, fein gehackt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Piment d'Espelette
  • 1 Knobauchzehen, fein gehackt
  • 2 Frühlingszwiebeln (in Ringe geschnitten)

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Bohnen blanchieren und abschrecken.
  • Von den Tomaten einen dünnen Deckel abschneiden und die Tomaten aushölen. Den rohen Schinken in die Tomaten legen, sodass der innere Rand "verkleidet" ist.
  • In jede Tomate ca. 5 Bohnen legen. Die restlichen Bohnen in kleine Stücke schneiden. Cocktailtomaten klein würfeln. Vom Ziegencamembert zwei Scheiben beiseite legen und den Rest klein würfeln.
  • Bohnenwürfel, Tomatenwürfel, Camembertwürfel, gehackte Petersilie, gehackte Kapern, Frühlingszwiebeln, Knoblauch und die Gewürze mischen. Das Ganze in die Tomaten füllen und auf jede Tomate eine Scheibe Ziegencamembert legen.
  • Den Ofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Tomaten in eine Auflaufform setzen und 15-20 Minuten überbacken.