Hackbällchen im Fladenbrot

12
Aus essen & trinken 6/2012
Kommentieren:
Hackbällchen im Fladenbrot
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • Fladen
  • 20 g frische Hefe
  • 1 Tl Zucker
  • 300 g Mehl (Type 550)
  • 1 Msp. Backpulver
  • Salz
  • 2 El Joghurt
  • Hackbällchen
  • 2 Schalotten
  • 600 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 El Semmelbrösel
  • 1 Ei (Kl. M)
  • 0.5 Tl gemahlener Zimt
  • 0.25 Tl gemahlener Kreuzkümmel
  • Salz, Pfeffer
  • Salat
  • 2 Tomaten
  • 200 g Salatgurken
  • 0.5 weiße Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
  • Schafskäsequark (siehe Rezept für Schafskäsequark)
  • Außerdem
  • 6 Grillspieße, Backpapier, Mehl zum Bearbeiten

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.
plus Garzeit 15 Minuten plus Gehzeit 30 Minuten

Nährwert

Pro Portion 457 kcal
Kohlenhydrate: 45 g
Eiweiß: 27 g
Fett: 18 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für die Fladen die Hefe in einer Schüssel zerbröseln und mit Zucker und 175 ml lauwarmem Wasser glatt rühren. Mehl, Backpulver, 1 Prise Salz und Joghurt zugeben und mit den Knethaken des Handrührers in 8 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort in ca. 30 Minuten auf das doppelte Volumen gehen lassen.
  • Für die Hackbällchen die Schalotten fein würfeln. Hackfleisch, Schalotten, Semmelbrösel, Ei, Zimt und Kreuzkümmel gründlich mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse zu 30 Bällchen formen und je Spieß 5 Bällchen aufspießen. Zugedeckt kalt stellen.
  • Für den Salat Tomaten vierteln, Stielansätze entfernen, entkernen, Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Gurke halbieren, Kerne mit einem Teelöffel entfernen, Gurke in kleine Würfel schneiden. Zwiebel fein würfeln. Tomaten, Gurke und Zwiebel mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Schafskäsequark (siehe Rezept: Schafskäsequark) zubereiten. Beides bis zum Servieren kalt stellen.
  • Teig durchkneten, in 6 Portionen teilen. Jedes Teigstück auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu Fladen (ca. 15 cm Ø) ausrollen. Gut bemehlt zwischen Lagen von Backpapier zugedeckt kalt stellen.
  • Fladen auf dem Grill von jeder Seite in 2-3 Minuten goldbraun grillen. Auf einer Platte mit einem Geschirrtuch bedeckt beiseite stellen. Hackspieße rundherum 12-15 Minuten grillen. Mit den Fladen, Tomaten-Gurken-Salat und Schafskäsequark servieren.
nach oben