VG-Wort Pixel

"Chefsalat"

essen & trinken 6/2012
"Chefsalat"
Foto: Thorsten Südfels
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 343 kcal, Kohlenhydrate: 17 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 24 g

Zutaten

Für
4
Portionen
300

g g dicke TK-Bohnenkerne

Salz

3

kleine Fenchelknollen mit Grün (à 200 g)

3

El El Zitronensaft

6

El El Olivenöl

1

Orange

3

El El geröstete Pistazien

6

Anchovisfilets

Pfeffer

Zucker

Zubereitung

  1. Bohnenkerne in kochendem Salzwasser blanchieren, abgießen und abtropfen lassen. Bohnenkerne aus den dünnen Häuten lösen. Fenchel putzen, Fenchelgrün in kaltes Wasser legen. Fenchel mit einer Küchenmaschine in sehr feine Scheiben hobeln. Fenchel mit Salz, 1 El Zitronensaft und 1 El Olivenöl mit den Händen kurz durchkneten.
  2. Orange so schälen, dass auch die weiße Haut vollständig mit entfernt wird. Orange in dünne Scheiben schneiden und auf einer Platte anrichten. Fenchelgrün abtropfen lassen und grob zerzupfen. Pistazien aus den Schalen lösen und grob zerstoßen.
  3. Anchovisfilets halbieren. Den restlichen Zitronensaft und das restliche Olivenöl mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. Anchovisfilets, Bohnenkerne, Fenchel und Fenchelgrün zugeben und kurz mischen. Auf den Orangenscheiben anrichten und mit den Pistazien bestreuen.
  4. Tipp: Besonders fein können Sie Gemüse mit einer "Mandoline" hobeln. Der professionelle Gemüsehobel ist extrem scharf - also Vorsicht beim Gebrauch!