Brathähnchensalat

Für jeden Tag 6/2012
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

g g Erbsen (tiefgekühlt)

Fenchelknolle (klein)

g g Blumenkohl

Aprikosen (getrocknet)

gegartes Brathähnchen

El El Zitronensaft

Tl Tl Chiliflocken

Salz

Pfeffer

El El Olivenöl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 200 g TK-Erbsen in kochendem Wasser 2 Min. blanchieren, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. 1 kleine Fenchelknolle (200 g) putzen, halbieren, den Strunk keilförmig herausschneiden und die Knolle in dünne Streifen schneiden. 150 g Blumenkohl putzen und in sehr kleine Röschen teilen. 10 getrocknete Aprikosen in Streifen schneiden.
  2. Das Fleisch von 1/2 gegartem Brathähnchen (450 g) von den Knochen lösen und die Haut entfernen. Fleisch ca. 1,5 cm groß würfeln. Mit dem Gemüse und den Aprikosen mischen und mit 5-7 El Zitronensaft, 1 Prise Zucker, 1/2 Tl Chiliflocken, Salz und Pfeffer würzen. 6 El Olivenöl untermischen und alles mind. 15 Min. durchziehen lassen.