Möhren-Kichererbsen-Salat

Möhren-Kichererbsen-Salat
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 345 kcal, Kohlenhydrate: 21 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 25 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Bund Bund junge Möhren

rote Peperoni

Zwiebel

El El Olivenöl

Tl Tl Kreuzkümmel (gemahlen)

Tl Tl Honig

ml ml Gemüsebrühe

Dose Dosen Kichererbsen

El El Sesamsaat

El El Zitronensaft

Tl Tl Bio-Zitronenschale

Salz

Pfeffer

El El Minzblätter

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Bund junge Möhren (ca. 500 g) putzen, schälen und in schräge, ca. 8 cm lange Stücke schneiden. 1/2 rote Peperoni entkernen und in feine Streifen schneiden. 1 Zwiebel fein würfeln. Alles in 2 El heißem Olivenöl in einem Topf andünsten. 1/2 Tl gemahlenen Kreuzkümmel und 1 Tl Honig kurz mitdünsten.
  2. 200 ml Gemüsebrühe zugießen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Min. garen. 1 Dose Kichererbsen (425 g EW) abgießen, Kichererbsen mit kaltem Wasser abspülen, zu den Möhren geben, weitere 3 Min. garen. In eine Schüssel geben. 2 El Sesamsaat in einer Pfanne ohne Fett anrösten.
  3. 2 El Zitronensaft, 1 Tl fein abgeriebene Bio-Zitronenschale, etwas Salz, Pfeffer und 6 El Olivenöl verschlagen. 2 El Minzblätter hacken, mit der Sauce zur Möhrenmischung geben und mit Sesam bestreut servieren.