Bunter Salat mit Kressesauce

Bunter Salat mit Kressesauce
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 157 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Eisbergsalat (klein)

g g Möhren

Maiskörner (140 g Abtropfgewicht)

Bund Bund Frühlingszwiebel

g g Tomaten

g g Schmand

ml ml Milch

Tl Tl Sahnemeerrettich (Glas)

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

El El Zitronensaft

Salz

Pfeffer

Zucker

Beet Beete Kresse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 kleinen Eisbergsalat putzen, vierteln, den harten Strunk entfernen und die Viertel in Streifen schneiden. 250 g Möhren putzen, schälen und in feine Stifte schneiden oder hobeln. 1 kleine Dose Maiskörner (140 g Abtropfgewicht) abtropfen lassen. 1 Bund Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne in feine Ringe schneiden. 250 g Tomaten putzen, halbieren und die Hälften in dünne Scheiben schneiden.
  2. 100 g Schmand, 100 ml Milch, 2 Tl Sahnemeerrettich (Glas), 1/2 Tl fein abgeriebene Bio-Zitronenschale, 2 El Zitronensaft, etwas Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Kresse von 1 Beet Kresse abschneiden und 2/3 untermischen. Dressing würzig abschmecken. 3 Salat, Möhren, Tomaten, Mais und Frühlingszwiebeln in Schälchen oder eine Schüssel geben. Die Sauce darüber verteilen. Übrige Kresse darüberstreuen.

Mehr Rezepte