Schneidebohnensalat

Schneidebohnensalat
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 432 kcal, Kohlenhydrate: 27 g, Eiweiß: 18 g, Fett: 27 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Schneidebohnen

El El Zitronensaft

Salz

Pfeffer

El El Rapskernöl

Stiel Stiele Bohnenraut

Birne

g g Sonnenblumenkerne

g g Kasseler-Aufschnitt

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Stielenden von 300 g Schneidebohnen abschneiden. Bohnen in kochendem Salzwasser 8–10 Min. bissfest garen. Bohnen abschrecken und sehr gut abtropfen lassen.
  2. 3 El Zitronensaft, 3 El kaltes Wasser, Salz und Pfeffer verrühren. 4 El Rapskernöl unterrühren. Blättchen von 3 Stielen Bohnenkraut fein hacken und untermischen.
  3. Bohnen schräg in 3 cm lange Stücke schneiden. 1 Birne (ca. 250 g) ungeschält am besten mit einem Gemüsehobel in dünne Scheiben hobeln. Bohnen und Birnen mit der Marinade mischen.
  4. 30 g Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Bohnensalat mit 120 g Kasseler-Aufschnitt und Sonnenblumenkernen anrichten.