VG-Wort Pixel

Matjesstippe mit Nektarine

Für jeden Tag 8/2012
Matjesstippe mit Nektarine
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 694 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 23 g, Fett: 60 g

Zutaten

Für
2
Portionen
2

Frühlingsziebeln

1

Nektarine

4

eingelegete Matjesfilets (ca. 250 g)

1

Bund Bund Dill

100

g g Schmand

100

g g saure Sahne

3

El El Schlagsahne

2

El El Zitronensaft

1

Prise Prisen Salz

Pfeffer

1

Tl Tl Zucker

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 2 Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne schräg in Ringe schneiden. 1 Nektarine halbieren und den Stein entfernen. Nektarinenhälften halbieren und in dünne Scheiben schneiden. 4 eingelegte Matjesfilets (ca. 250 g) in 2 cm große Stücke schneiden. 1 Bund Dill abzupfen und hacken.
  2. 100 g Schmand mit 100 g saurer Sahne, 3 El Schlagsahne und 2 El Zitronensaft verrühren. Mit 1 Prise Salz, Pfeffer und 1 Tl Zucker würzen. Frühlingszwiebeln, Nektarinen, Matjes und Dill untermischen.