Roh marinierte Makrele

essen & trinken 8/2012
Roh marinierte Makrele
Foto: Thorsten Suedfels
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 116 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 5 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g frische Makrele (ausgenommen)

El El Sojasauce

El El Zitronensaft

Tl Tl Honig (flüssig)

g g Teltower Rübchen

g g Bio-Salatgurke

Beet Beete Kresse

Kapuzinerkresseblüten

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Makrele filetieren, die Gräten entfernen und die Filets von der Haut schneiden. Jedes Filet in ca. 2 cm große Stücke schneiden.
  2. Sojasauce, Zitronensaft und Honig verrühren. Rübchen schälen und in dünne Scheiben hobeln. Die Gurke ebenfalls in dünne Scheiben hobeln.
  3. Die Makrelenstücke 2 Minuten in der Marinade ziehen lassen. Gemüse und Makrelen auf Tellern anrichten. Die Marinade darübergeben und mit abgezupfter Kresse und Kapuzinerkresseblüten garnieren.