Marinierte Tomaten

1
Aus essen & trinken 7/2012
Kommentieren:
Marinierte Tomaten
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 10 Portionen
  • 250 g kleine Strauchtomaten
  • 50 g Zucker
  • 80 ml Rotweinessig
  • 1 kleine getr. Chilischote
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 El Olivenöl
  • Basilikumblatt, zum Garnieren
  • Außerdem
  • Küchenpapier

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.
plus Ziehzeit

Nährwert

Pro Portion 70 kcal
Kohlenhydrate: 5 g
Fett: 5 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Tomaten putzen, waschen, den Strunk keilförmig herausschneiden. Tomaten kurz in kochendem Wasser blanchieren, herausnehmen und abschrecken. Tomaten häuten, vierteln und entkernen. Tomaten auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Zucker in einem Topf leicht (!) dunkelbraun karamellisieren. Sofort mit Essig ablöschen und so lange kochen lassen, bis sich der Zucker gelöst hat. Chilischote hineinbröseln, mit Salz und Pfeffer würzen. Öl unterrühren.
  • Tomaten in den abgekühlten Sud geben und geschlossen (am besten über Nacht) ziehen lassen.
  • Tomaten mit etwas Sud und Basilikumblättern auf gerösteten Brotscheiben servieren.
nach oben