Bistecca mit Limettensalz

Bistecca mit Limettensalz
Foto: Thorsten Südfels
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 440 kcal, Eiweiß: 55 g, Fett: 24 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Stiel Stiele Thymian

Knoblauchzehen (klein, (von jungem Knoblauch))

g g Butter

Bio-Limette

Tl Tl Fleur de sel

T-Bone-Steaks (à 700-800 g)

Salz

Pfeffer

Außerdem

Alufolie

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Thymianblättchen abzupfen und fein hacken. Knoblauch andrücken, Butter schmelzen lassen und den Knoblauch darin kurz farblos dünsten. Thymian dazugeben.
  2. Limettenschale fein abreiben und mit Fleur de sel mischen.
  3. Eine Grillpfanne stark erhitzen. Fleisch in der Pfanne bei starker Hitze ca. 2 Minuten pro Seite braten, mit Salz würzen. Fleisch auf ein Backblech legen, mit der Gewürz-Butter beträufeln. Im vorgeheizten Ofen auf der 2. Schiene von unten bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft nicht empfehlenswert) 11-12 Minuten garen, dabei einmal wenden. Fleisch aus dem Ofen nehmen, mit Pfeffer würzen und mit der Gewürz-Butter in Alufolie gewickelt 5 Minuten ruhen lassen. Fleisch aus der Folie nehmen. Fleisch vom Knochen lösen, in Scheiben schneiden und mit etwas Limettensalz bestreut servieren. Dazu passt Gemüse (siehe z.B. folgende Rezepte: Erbsengemüse mit Pancetta und Knoblauch, Grüne Bohnen mit Zitrone, Dicke-Bohnen-Kerne mit Pecorino, Gegrillter Fenchel und Radicchio).