Geschmorte Lammschulter

11
Aus Für jeden Tag 7/2012
Kommentieren:
Geschmorte Lammschulter
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 250 g Möhren
  • 300 g Zwiebeln
  • 1 Bio-Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Lammschultern, (à ca. 1,4 kg)
  • 50 ml Olivenöl
  • 2 Flaschen helles Bier, (à 330 ml)

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.
plus Garzeit

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 250 g Möhren schälen und in Scheiben schneiden. 300 g Zwiebeln und 1 Bio-Zitrone grob würfeln. Alles in einen Bräter geben, salzen und pfeffern. 2 Lammschultern (à ca. 1,4 kg) im Gelenk halbieren, ebenfalls salzen und pfeffern und auf das Gemüse geben. 50 ml Olivenöl darüber verteilen. 1,5 l Wasser und 2 Flaschen helles Bier (à 330 ml) zugeben und alles im heißen Ofen bei 160 Grad auf einem Rost auf der mittleren Schiene 3-4 Std. braten (Umluft nicht empfehlenswert).
  • Das Fleisch aus dem Fond nehmen, abtropfen lassen und mit der Kräuter-Salsa (siehe Rezept: Kräuter-Salsa) servieren. Den Fond entfetten, abkühlen lassen und portionsweise zur weiteren Verwendung einfrieren. Zum Lamm passen Kartoffeln.
nach oben