Ofentomaten mit Mozzarella

Ofentomaten mit Mozzarella
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 356 kcal, Kohlenhydrate: 17 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Kugel Kugeln Büffelmozzarella (à 125 g)

Scheibe Scheiben Ciabatta (1 cm dick)

aromatische Tomaten

Tl Tl Zucker

El El Olivenöl

Knoblauchzehe

Stiel Stiele Basilikum

Meersalz (grob)

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 2 Kugeln Büffelmozzarella (à 125 g) in jeweils 6 Scheiben schneiden. 8 Scheiben Ciabatta (1 cm dick) schräg halbieren. Von 4 aromatischen Tomaten den Stielansatz entfernen. Tomaten quer halbieren und mit den Schnittflächen nach oben in eine Auflaufform legen. Tomaten mit je 1/2 Tl Zucker bestreuen und mit 2 El Olivenöl beträufeln.
  2. Tomaten unter dem heißen Ofengrill bei 250 Grad im oberen Ofendrittel 7 Min. garen. Inzwischen 1 El Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. 4 Brotscheiben darin auf jeder Seite goldbraun rösten. Restliche Brotscheiben ebenso mit 1 El Olivenöl rösten. 1 Knoblauchzehe halbieren. Brotscheiben auf jeweils einer Seite mit den Schnittflächen der Knoblauchzehe leicht einreiben. Blätter von 4 Stielen Basilikum abzupfen.
  3. Tomaten aus dem Ofen nehmen. Jeweils 2 Tomatenhälften mit 3 Scheiben Mozzarella und Basilikum anrichten. Mit je 1/2 El Olivenöl beträufeln und mit grobem Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.