VG-Wort Pixel

Tomatenketchup

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten ca. 3 Stunden

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
5
Gläser
2

kg kg Tomaten

250

g g Zwiebeln

150

g g Sellerie

1

St. St. rote Paprikaschoten

1

St. St. Peperoni (optional)

2

-3 Knoblauchzehen

100

g g brauner Zucker

100

ml ml Rotweinessig

Salz

Pfeffer

Gewürze (nach Belieben, z. B. rosenscharfes oder edelsüßes Paprikapulver)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Bei den Tomaten die Stielansätze entfernen und dann grob zerkleinern.
  2. Zwiebel und Sellerie schälen und grob würfeln. Paprika waschen und Würfeln. (Peperoni kleinschneiden und entkernen)
  3. Alles in einem großen Topf mit Öl leicht anschwitzen.
  4. Die zerkleinerten Tomaten, Essig und Zucker hinzufügen und alles weichkochen. Nach Belieben Kräuter z.B. Petersilie, Basilikum, Rosmarin hinzufügen
  5. Anschließend mit dem Pürierstab durchmixen. Nun die Masse durch ein Sieb streichen, um alle groben Stoffe herrauszufiltern. Dann auf kleiner Stufe einkochen lassen. Ich püriere alles nur durch und lasse es dann einkochen.
  6. Wenn die Masse eine cremige Konsistenz hat, noch heiß in Gläser füllen.