Schnitzel mit Parmesan-Sauce

22
Aus Für jeden Tag 9/2012
Kommentieren:
Schnitzel mit Parmesan-Sauce
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 25 g Parmesan, (z.B. Grana Padano)
  • 2 Schweineschnitzel, (à 170 g)
  • 3 El neutrales Öl
  • 2 Scheiben Parmaschinken
  • 10 Sabeiblätter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 ml Weißwein
  • 200 ml Schlagsahne
  • Zitronensaft

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 733 kcal
Kohlenhydrate: 3 g
Eiweiß: 48 g
Fett: 57 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Käse fein reiben. Schnitzel jeweils quer in 3 Stücke schneiden. 1 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Schinken darin bei mittlerer bis starker Hitze auf jeder Seite 1/2-1 Min. braten. Schinken herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. 2 El Öl in der Pfanne erhitzen. Salbeiblätter darin kurz knusprig braten, aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne bei mittlerer bis starker Hitze auf jeder Seite 1 Min. braten. Mit Wein ablöschen. Sahne zugießen, aufkochen und 2 Min. kochen. Die Hälfte des Käses in die Sauce rühren. Sauce mit Salz, Pfeffer und 1 Spritzer Zitronensaft würzen.
  • Gebratenen Schinken in grobe Stücke brechen. Schnitzel mit Parmesan-Sauce und Schinken anrichten und mit Salbeiblättern und restlichem Käse bestreut servieren. Dazu passen Bandnudeln oder Weißbrot.