VG-Wort Pixel

Quarkauflauf mit Obst

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten 90 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Zutaten

Für
4
Portionen
500

g g Äpfel (ersatzweise Kirschen)

1

St. St. Zitrone - den Saft davon

3

St. St. Eier

60

g g Grieß

6

g g Backin

125

g g Zucker

2

El El Semmelbrösel

20

g g Bitter

500

g g Quark (40%)

Zubereitung

  1. Die gewaschenen Äpfel werden geschält und in feine Scheiben geschnitten. Die gewaschenen Kirschen entkernt. Man mischt die Früchte mit dem Zitronensaft und etwas von dem Zucker und lässt alles gut durchziehen.
  2. Der Quark wird durch ein Sieb gestrichen. Der restliche Zucker, das Eigelb, der mit "Backin" gemischte Grieß und die Früchte werden nach und nach untergerührt.
  3. Man hebt das zu steifem Schnee geschlagene Eiweiß vorsichtig darunter, füllt die Masse im eine gefettete Auflaufform, bestreut sie mit Semmelbrösel und belegt sie mit Butterflöckchen.
  4. Den Auflauf auf die unterste Schiene in den Backofen geben. Backzeit: 50 - 60 Minuten Temperatur: 175° - 195°, die letzten 10 Minuten 0°