Mediterrane Kartoffelpfanne

Mediterrane Kartoffelpfanne
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 316 kcal, Kohlenhydrate: 27 g, Eiweiß: 16 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Kartoffeln

rote Paprikaschote (ca. 250 g)

gelbe Paprikaschote (ca. 250 g)

Zucchini (mittelgroß, (ca. 250 g))

Zwiebel

El El Olivenöl

Knoblauchzehen

Zweig Zweige Rosmarin

Salz

Pfeffer

g g Feta (fettarm)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 250 g Kartoffeln waschen und in Salzwasser als Pellkartoffeln garen. Je 1 rote und gelbe Paprikaschote (à ca. 250 g) und 1 mittelgroße Zucchini (ca. 250 g) putzen und ca. 1,5 cm groß würfeln. 1 Zwiebel in feine Streifen schneiden. Kartoffeln abschrecken, pellen und 1,5 cm groß würfeln.
  2. 2 El Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Kartoffeln, 2 Knoblauchzehen und 2 Zweige Rosmarin zugeben und bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten. Paprika, Zucchini und Zwiebeln zugeben und weitere 8-10 Min. braten, dabei mehrfach wenden. Alles nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. 100 g fettarmen Feta zerbröseln und über die Gemüsepfanne streuen.