VG-Wort Pixel

Broccoli-Spinat-Pasta

Für jeden Tag 9/2012
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 764 kcal, Kohlenhydrate: 75 g, Eiweiß: 21 g, Fett: 41 g

Zutaten

Für
2
Portionen
100

g g Baby-Blattspinat

1

kleiner Broccoli (ca. 300 g)

3

Knoblauchzehen

30

g g Mandelkerne (ganz, (ersatzweise Mandelblättchen))

200

g g Tagliatelle

Salz

4

El El Olivenöl

3

El El Butter

Chiliflocken

Muskat (frisch gerieben)

Zubereitung

  1. Spinat verlesen, waschen und trocken schleudern. Broccoli in kleine Röschen teilen. Den Strunk großzügig schälen und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Mandeln in dünne Scheiben schneiden.
  2. Tagliatelle in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen.
  3. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Broccoli und Knoblauch darin hellbraun anbraten und salzen. Butter und Mandeln zugeben, aufschäumen lassen und alles bei mittlerer Hitze 5 Min. braten. Spinat zugeben und bei mittlerer Hitze leicht zusammenfallen lassen. Mit Salz, Chiliflocken und Muskat würzen. Tagliatelle abgießen und tropfnass unter das Gemüse mischen. Sofort servieren.