Panna cotta mit Feigensalat

Panna cotta mit Feigensalat
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 528 kcal, Kohlenhydrate: 37 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 39 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Blatt Blätter weiße Gelatine

Vanilleschote

ml ml Schlagsahne

g g Zucker

Feigen

Tl Tl Bio-Orangenschale (fein abgerieben)

El El Orangensaft

El El Ahornsirup

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 2 1⁄2 Blatt weiße Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 1 Vanilleschote längs einschneiden und das Mark herauskratzen. Schote und Mark mit 500 ml Schlagsahne und 50 g Zucker in einem Topf aufkochen. Bei milder Hitze 10 Min. offen köcheln lassen, dabei mehrfach umrühren.
  2. Vom Herd nehmen, Vanilleschote entfernen und die ausgedrückte Gelatine in der Sahnemischung auflösen. In 4 Gläser (à 250 ml Inhalt) füllen, abdecken und über Nacht kalt stellen.
  3. 4 Feigen putzen und in Spalten schneiden. 1⁄2 Tl fein abgeriebene Bio-Orangenschale, 4 El Orangensaft und 4 El Ahornsirup verrühren. Mit den Feigen mischen und auf die Panna cotta geben.