Gorgonzola-Käsespätzle

19
Aus Für jeden Tag 9/2012
Kommentieren:
Gorgonzola-Käsespätzle
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 400 g vorgegarte Spätzle, (Kühlregal)
  • 1 reife Birne
  • 2 Tl Zitronensaft
  • 30 g Raukeblätter
  • 3 El gehackte Haselnusskerne
  • 150 g gewürfelter Gorgonzola
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 784 kcal
Kohlenhydrate: 67 g
Eiweiß: 30 g
Fett: 42 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 400 g vorgegarte Spätzle (Kühlregal) in reichlich kochendes Salzwasser geben und 1 Min. kochen. Dann abgießen. 1 reife Birne schälen, achteln, entkernen und quer in Spalten schneiden, mit 2 Tl Zitronensaft mischen. 30 g Raukeblätter grob hacken.
  • Rauke, Spätzle, 3 El gehackte Haselnusskerne, 75 g gewürfelten Gorgonzola und Birnenspalten mischen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. In 2 gefettete Auflaufförmchen (à ca. 15 cm Ø) geben, 75 g gewürfelten Gorgonzola darauf verteilen. Im heißen Ofen bei 250 Grad (Umluft 230 Grad) auf der mittleren Schiene 7-8 Min. überbacken.
nach oben