Kräuterquark

Kräuterquark
Foto: Ulrike Holsten
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 147 kcal, Kohlenhydrate: 3 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 10 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Bund Bund Pimpinelle

Bund Bund krause Petersilie

Bund Bund Kerbel

Bund Bund Schnittlauch

Bio-Zitrone

g g Vollmilchquark (30 % Fett)

g g Frischkäse

Meersalz (grob)

Pfeffer

Worcestershiresauce

gehäufte El Olivenölperlen (ersatzweise 4 El bestes Olivenöl)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kräuter verlesen, Blätter von den Stielen zupfen, fein hacken. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Zitronenschale fein abreiben. mit Quark, Frischkäse, Meersalz, Pfeffer, Zitronenschale, 1 Spritzer Worcestershire-Sauce verrühren. in die Kartoffeln (siehe Rezept: Ofenkartoffeln) füllen und mit Olivenölperlen servieren.
  2. Tipp: Wer keine Perlen bestellen möchte, beträufelt den Quark mit Olivenöl – dann knackt es aber nicht so schön.

Mehr Rezepte