VG-Wort Pixel

Tomaten-Kräuter-Salat

essen & trinken 9/2012
Tomaten-Kräuter-Salat
Foto: Ulrike Holsten
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 280 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 25 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

rote Zwiebel

1

Knoblauchzehe

4

Stiel Stiele Thymian

4

El El Weißweinessig

Salz

Zucker

2

El El Zitronensaft

10

El El Olivenöl

Pfeffer

1

kg kg Tomaten (gemischt, (am besten verschiedenfarbige))

4

Stiel Stiele Oregano

6

Stiel Stiele Basilikum

4

Stiel Stiele Koriandergrün

2

Stiel Stiele Majoran

4

Stiel Stiele Dill

Zubereitung

  1. Zwiebel in feine Streifen scheiden. Knoblauch fein hacken. Thymianblättchen abzupfen und fein hacken. Essig mit Salz, 1 El Zucker, Zitronensaft und Olivenöl verrühren. Zwiebeln, Knoblauch und Thymian untermischen, mit Pfeffer würzen und 15 Minuten ziehen lassen.
  2. Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden. Kräuterblätter und Dillspitzen abzupfen. Tomaten und Kräuter zur Vinaigrette geben und untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Tipp: Das Dressing erst kurz vor dem Servieren unterrühren und feste Tomaten verwenden – so bleibt der Salat knackigfrisch.