Pflaumenkompott mit Mandelmilchreis

Pflaumenkompott mit Mandelmilchreis
Foto: Thorsten Suedfels
Fertig in 25 Minuten plus Garzeit 45 Minuten plus Ziehzeiten 4 Stunden

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Alkohol, Nachtisch - Dessert, Kochen, Gewürze, Nüsse, Obst, Reis

Pro Portion

Energie: 575 kcal, Kohlenhydrate: 93 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Mandelkerne (blanchiert)

g g Ingwer (frisch)

g g Zucker

ml ml trockener Sherry

g g kleine Tapioka-Perlen (in Asia-Läden)

g g Pflaumen

Vanilleschote

Salz

g g Milchreis

El El Mandelkerne (in Blättchen)

Außerdem

Mulltuch

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mandeln mit 1 l kaltem Wasser in einer Schüssel 2 Stunden ziehen lassen. Mandeln mit Einweichwasser in 2 Portionen in einem Mixer sehr fein pürieren. Im Kühlschrank 2 Stunden ziehen lassen. Die Mandelmilch durch ein Mulltuch passieren.
  2. Für das Pflaumenkompott den Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. 100 g Zucker in einem Topf bei milder Hitze hellbraun karamellisieren. Mit Sherry und 300 ml Wasser ablöschen. Sirup aufkochen und unter Rühren weiterkochen lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Ingwer und Tapioka-Perlen zugeben und 15 Minuten bei mittlerer Hitze quellen lassen (bei Bedarf noch etwas Wasser zugeben). Dabei ab und zu umrühren.
  3. Pflaumen halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden. Pflaumen zum Tapioka-Sirup geben und 2 Minuten bei milder Hitze kochen lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  4. Für den Milchreis die Vanilleschote längs einschneiden und das Mark auskratzen. Mandelmilch und 1 Prise Salz kurz aufkochen lassen. Reis, Vanilleschote und -mark zugeben. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 20–25 Minuten garen. Dabei ab und zu umrühren. In den letzten 2 Minuten den restlichen Zucker dazugeben.
  5. Vanilleschote aus dem Milchreis entfernen. Milchreis noch warm mit dem Pflaumenkompott servieren.
  6. Tipp: Den Sherry können Sie durch Sake ersetzen und statt Milchreis Sushi-Reis verwenden.

Mehr Rezepte