Linsensuppe mit Hähnchen

13
Aus Für jeden Tag 10/2012
Kommentieren:
Linsensuppe mit Hähnchen
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 10 g frischer Ingwer
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 El Öl
  • 80 g rote Linsen
  • 500 ml Hühnerbrühe
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Hähnchenbrustfilet, (250 g)
  • 1 Spritzer Limettensaft
  • Salz
  • 1 El Öl
  • Chilflocke
  • Außerdem
  • 4 Holzspieße

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 362 kcal
Kohlenhydrate: 21 g
Eiweiß: 40 g
Fett: 12 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • 10 g frischen Ingwer schälen und zusammen mit 1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe fein würfeln. 1 El Öl in einem Topf erhitzen, alles darin glasig dünsten. 80 g rote Linsen kurz mitdünsten. 500 ml Hühnerbrühe zugießen, salzen und aufkochen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Min. garen.
  • 2 Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in 3 cm große Stücke schneiden. 1 Hähnchenbrustfilet (250 g) längs in 4 Streifen schneiden. Abwechselnd mit den Frühlingszwiebeln auf 4 Holzspieße stecken.
  • Die Suppe mit dem Schneidstab fein pürieren und mit Salz und 1 Spritzer Limettensaft abschmecken.
  • Hähnchenspieße salzen, in einer beschichteten Pfanne mit 1 El Öl bei starker Hitze anbraten und bei mittlerer Hitze von jeder Seite 1–2 Min. braten. Die Suppe mit Chiliflocken bestreut anrichten und mit den Hähnchenspießen servieren.