Apfel-Birnen-Kompott

8
Aus Für jeden Tag 10/2012
Kommentieren:
Apfel-Birnen-Kompott
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 4 Äpfel
  • 4 Birnen
  • 0.5 Bio-Zitrone
  • 2 El Zitronensaft
  • 1 Zimtstange
  • 50 g Zucker
  • 1 El Vanillepuddingpulver
  • 30 g Butter
  • 40 g Semmelbrösel
  • 20 g Zucker
  • 250 ml Schlagsahne
  • 125 g Brombeeren

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.
plus Kühlzeit

Nährwert

Pro Portion 357 kcal
Kohlenhydrate: 46 g
Eiweiß: 2 g
Fett: 18 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • 4 Äpfel und 4 Birnen (je ca. 600 g) schälen, vierteln, entkernen und quer in Spalten schneiden. In einem Topf mit abgeschälter Schale von 1⁄2 Bio-Zitrone, 2 El Zitronensaft, 1 Zimtstange, 50 g Zucker und 100 ml Wasser aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10–12 Min. Köcheln lassen. Dabei ab und zu vorsichtig umrühren. 1 El Vanillepuddingpulver und 1 El Wasser glatt rühren, zum Kompott geben und erneut kurz aufkochen. In eine Schüssel füllen und abkühlen lassen.
  • 30 g Butter zerlassen, 40 g Semmelbrösel und 20 g Zucker zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. knusprig anrösten, dabei mehrfach umrühren. Brösel abkühlen lassen. 250 ml Schlagsahne steif schlagen. 125 g Brombeeren verlesen, Gewürze aus dem Kompott entfernen, Beeren vorsichtig untermischen. Kompott mit Sahne und gerösteten Bröseln anrichten.