VG-Wort Pixel

Lammcurry mit Mandelreis

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
3
Portionen
200

g g gewürfelte Schalotten/Zwiebeln

600

g g Lammschulter, gewürfelt

1

Apfel, gewürfelt

100

g g Ananas (frisch, gewürfelt)

1

El El Ingwer (gerieben)

1

El El Kokosraspel

0.25

l l Kokosmilch

1

El El Weizenmehl

30

g g Mandeln

1

Langkornreis packung

etwas etwas Butter

Salz

Currypulver

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Fleisch und Soße: Zuerst die Zwiebeln klein schneiden und kurz anschwitzen, danach die Ananas- und Apfelwürfel dazugeben. Das Fleisch mit Pfeffer und Salz etwas würzen. Nun in einer anderen Pfanne in Butter anbraten. Mit dem Curry würzen. Jetzt noch einen EL Mehl dazugeben. Mit etwas Fleischbrühe ausschwitzen lassen, mit der Kokosmilch aufgießen und das Fleisch wieder dazu geben. Der Deckel ist geschlossen und das ganze lässt man jetzt 45-60 Min. köcheln. Das Fleisch muss nach der angegebenen Zeit geprüft werden. Die Soße anschließend mit saurer Sahne und Ingwer abschmecken und nun das Fleisch dazu geben.
  2. Für den Mandelreis: Den Reis abkochen und in einem Sieb abtropfen lassen. Die Mandelsplitter goldbraun anbraten und den Reis dazu geben. Und nach Belieben nochmal mit dem Currypulver abschmecken.