VG-Wort Pixel

Glasnudelsalat mit Entenbruststreifen

essen & trinken 11/2012
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten plus Marinierzeit 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 730 kcal, Kohlenhydrate: 55 g, Eiweiß: 29 g, Fett: 44 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Entenbrüste (à 160 g)

g g Ingwer (frisch)

Knoblauchzehe

El El Honig (flüssig)

El El Sojasauce

El El Öl

Tl Tl Fünf-Gewürze-Pulver (in Asia-Läden)

g g Glasnudeln

Pfefferschote

g g rote Mangold

Mango (à 400 g)

Limetten

El El Sweet-Chili-Sauce

El El Kokosmilch

Stiel Stiele Koriandergrün

g g Cashewkerne (geröstet, gesalzen)


Zubereitung

  1. Die Haut der Entenbrüste mit einem scharfen Messer ablösen, in kleine Würfel schneiden und beiseite legen. Das Entenfleisch quer in dünne Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. Den Ingwer schälen und mit dem Knoblauch fein würfeln. Ingwer, Knoblauch, Honig, 4 El Sojasauce, Öl und die Gewürzmischung hinzufügen und mischen. Das Entenfleisch 30 Minuten marinieren.
  2. Die Glasnudeln nach Packungsangabe einweichen und gut abtropfen lassen. Pfefferschote putzen und in dünne Ringe schneiden. Mangold putzen und die dicken Stiele von den Blättern schneiden. Stiele in dünne Scheiben schneiden. Blätter in 1 cm breite Streifen schneiden. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein und in Streifen schneiden. Von 1 Limette 4 El Saft auspressen. Die zweite Limette in Spalten schneiden.
  3. Entenhaut in einer heißen Pfanne knusprig auslassen. In ein Sieb geben und in eine Schüssel abtropfen lassen. 2 El Entenfett zurück in die Pfanne geben, Mangoldstiele und Pfefferschoten 2 Minuten darin anbraten. Die Mangoldblätter hinzufügen und zusammenfallen lassen. Mit den Glasnudeln und den Mangostreifen mischen und mit Chilisauce, Kokosmilch, Limettensaft und der restlichen Sojasauce abschmecken. Korianderblättchen von den Stielen zupfen und untermischen.
  4. Das Entenfleisch in ein Sieb geben, die Marinade dabei auffangen. 2 El Entenfett in einer Pfanne erhitzen. Entenfleisch 2 Minuten rundherum darin anbraten. Die Marinade dazugeben und weitere 2 Minuten braten lassen. Mit dem Glasnudelsalat mischen und auf Tellern anrichten. Mit der knusprigen Entenhaut und mit Cashewkernen bestreuen. Mit Limettenspalten servieren.