Kein Borschtsch

2
Aus Für jeden Tag 11/2012
Kommentieren:
Kein Borschtsch
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 800 g Tafelspitz
  • grobes Meersalz
  • 4 Zwiebeln
  • 6 Gewürznelken
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 kleine Rote-Bete-Knollen
  • 250 g Weißkohl
  • 200 g Möhren
  • 200 g fest kochende Kartoffeln
  • Pfeffer
  • 2 El Weißweinessig
  • 0.5 Bund Dill
  • 200 g Schmand

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.
plus Garzeit

Nährwert

Pro Portion 292 kcal
Kohlenhydrate: 11 g
Eiweiß: 30 g
Fett: 13 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Tafelspitz kräftig salzen, in einen Topf geben, mit Wasser (ca. 3,5 l) bedecken. 1 Zwiebel mit den Nelken spicken, mit übrigen Zwiebeln, Lorbeer und 2 Tl Salz in den Topf geben. Langsam bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Den entstehenden Schaum mit einer Schaumkelle abschöpfen. Mit Deckel einen spaltbreit geöffnet bei mittlerer Hitze 1 1⁄4 Std. köcheln lassen.
  • Rote Bete schälen und in Spalten schneiden. Kohl putzen, vierteln, den harten Strunk entfernen und die Viertel in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Möhren putzen, schälen und in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Alles nach 1 1⁄4 Std. mit in den Topf geben, aufkochen. Weitere 45 Min. bei mittlerer Hitze mitgaren.
  • Eintopf mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Zwiebeln entfernen, Dill grob hacken. Fleisch in Scheiben schneiden. Eintopf anrichten, mit Dill bestreuen und mit dem Schmand servieren.