Klassisches Kartoffel-Gratin

Klassisches Kartoffel-Gratin
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 406 kcal, Kohlenhydrate: 29 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 28 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g vorwiegend festkochende Kartoffeln

El El gehackter Majoran

Knoblauchzehe

ml ml Schlagsahne

ml ml Vollmilch

Salz

Pfeffer

El El Butter

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 800 g vorwiegend festkochende Kartoffeln schälen, in 3 mm dicke Scheiben schneiden oder hobeln und mit 1 El gehacktem Majoran (oder 1⁄2 Tl getrocknetem Majoran) mischen. 1 Knoblauchzehe halbieren und eine Auflaufform (25 x 15 cm) mit den Schnittstellen der Knoblauchzehe einreiben. Kartoffeln gleichmäßig in der Form verteilen.
  2. 300 ml Schlagsahne und 200 ml Vollmilch in einem Topf aufkochen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Alles über die Kartoffeln gießen und 1 El Butter in kleinen Flöckchen darauf verteilen.
  3. Die Kartoffeln auf dem Rost im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der mittleren Schiene 45–55 Min. backen.