Milchreis-Parfait

0
Aus Für jeden Tag 11/2012
Kommentieren:
Milchreis-Parfait
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 8 Portionen
  • 0.5 Vanilleschote
  • 125 g Milchreis
  • 500 ml Milch
  • 1 Ei, (Kl. M)
  • 4 El Zucker
  • 250 ml Schlagsahne
  • 700 g Zwetschgenkompott:, (Glas)
  • Zimt, gemahlen

Zeit

Arbeitszeit: 50 Min.
plus Gefrierzeit

Nährwert

Pro Portion 320 kcal
Kohlenhydrate: 44 g
Eiweiß: 5 g
Fett: 13 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 1⁄2 Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Schote und Mark mit 125 g Milchreis, 500 ml Milch und 1 Prise Salz in einem Topf aufkochen. Zugedeckt bei mildester Hitze 35 Min. quellen lassen. Gelegentlich umrühren.
  • Inzwischen 1 Ei (Kl. M) und 4 El Zucker mit den Quirlen des Handrührers schaumig schlagen. Vanilleschote aus dem gegarten Reis nehmen. Eimischung zugeben und alles unter Rühren einmal aufkochen. In eine Schüssel geben und vollständig abkühlen lassen.
  • 250 ml Schlagsahne steif schlagen und unter den kalten Reis heben. Eine Auflaufform (22 x 14 cm) mit Klarsichtfolie auslegen und die Milchreismasse einfüllen. Mind. 5 Std. einfrieren.
  • Das Parfait 30 Min. vor dem Servieren aus dem Gefrierfach nehmen. In Scheiben schneiden und mit 700 g Zwetschgenkompott (Glas) anrichten. Mit etwas Zimtpulver bestreut servieren.
  • Tipp: Das Parfait lässt sich perfekt vorbereiten und macht keine Arbeit, wenn die Gäste im Anmarsch sind. Und: Reste bleiben einfach im Tiefkühler.