Eiersalat-Sandwiches mit Avocado

Eiersalat-Sandwiches mit Avocado
Foto: Thorsten Suedfels
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 112 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
24
Stücke

Bio-Eier

g g Mayonnaise

g g Schmand

El El Zitronensaft

g g Bio-Gurke

Avocado (200 g)

Bund Bund Schnittlauch

Stiel Stiele Koriandergrün

Salz

Pfeffer

Scheibe Scheiben Toastbrot

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Eier 8 Minuten in kochendem Wasser garen, dann abschrecken und pellen. Mayonnaise mit Schmand und Zitronensaft glatt rühren. Gurke längs halbieren und mit einem Teelöffel entkernen. Gurke längs in 1⁄2 cm dicke Streifen schneiden, dann fein würfeln. Avocado halbieren, Kern entfernen und das Fruchtfleisch aus der Schale löffeln. Fruchtfleisch in 1⁄2 cm große Würfel schneiden.
  2. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Blätter von 4 Stielen Koriander zupfen und hacken. Eier fein würfeln, mit Avocado, Kräutern, Gurke unter die Mayonnaise rühren, salzen und pfeffern.
  3. Toastbrot übereinanderlegen und die Ränder dünn abschneiden. 6 Scheiben nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen und mit Eiersalat bestreichen. Mit den restlichen Toastscheiben belegen. Die Sandwiches diagonal in je 4 Dreiecke schneiden. Mit den restlichen Korianderblättern garnieren und servieren.
  4. Tipp: Stapeln Sie die Sandwiches vor dem schneiden auf einem Teller und legen Sie ein feuchtes Küchentuch darüber – so werden sie nicht trocken.

Mehr Rezepte