Gefüllte Schokohörnchen

Gefüllte Schokohörnchen
Foto: Matthias Haupt
Perfekte Harmonie - geschmackvolle Erdnusscreme und dunkle Schokolade sind ein Genuss!
Fertig in 55 Minuten plus Back- und Kühlzeit

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 208 kcal, Kohlenhydrate: 18 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
20
Stücke

g g Zartbitterschokolade

g g Mehl

gestr. El gestr. El Speisestärke

gestr. El gestr. El Kakaopluver

Prise Prisen Salz

g g Butter (weich)

g g Zucker

Ei (Kl. M)

g g weiße Kuvertüre

g g Erdnussbutter

Tl Tl abgeriebene Bio-Limettenschale-Limettenschale

g g dunkle Kuchenglasur

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 100 g Zartbitterschokolade in Stücke brechen und in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen. Lauwarm abkühlen lassen. 100 g Mehl, 1 gestr. El Speisestärke, 2 gestr. El Kakaopulver und 1 Prise salz mischen.
  2. 70 g weiche Butter und 70 g Zucker mit den Quirlen des Handrührers mind. 8 Min. schaumig schlagen. 1 Ei (Kl. M) zugeben und 30 Sek. unterrühren. Zimmerwarme Schokolade unterrühren. Mehlmischung nach und nach bei kleinster Stufe einrühren.
  3. Den Teig in einen Spritzbeutel mit Lochtülle (1 cm Ø) füllen. Auf mit Backpapier belegte Bleche ca. 5 cm große Hörnchen spritzen. Nacheinander im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der mittleren Schiene 12 Min. backen. Auf den Blechen abkühlen lassen.
  4. 100 g weiße Kuvertüre grob hacken und in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen. Vom Wasserbad nehmen, lauwarm abkühlen lassen. 100 g Erdnusscreme und 2 Tl abgeriebene Bio-Limettenschale unterrühren. In einen Einwegspritzbeutel füllen und 1⁄2 cm von der Spitze abschneiden.
  5. Die Hälfte der Schokohörnchen auf den Blechen umdrehen und die Erdnusscreme daraufspritzen. Restliche Hörnchen daraufsetzen.
  6. 200 g dunkle Kuchenglasur nach Packungsanweisung schmelzen. Die Schokohörnchen mit den Enden hineintauchen, abstreifen und auf Backpapier fest werden lassen.

Schritt für Schritt: Gefüllte Schokohörnchen

Gefüllte Schokohörnchen
© Matthias Haupt

1. Die Spritztülle ansetzen und erst einen Tupfen spritzen.

Gefüllte Schokohörnchen
© Matthias Haupt

2. Während man drückt, einen Bogen formen.

Gefüllte Schokohörnchen
© Matthias Haupt

3. Aufhören zu drücken und dann erst die Spritztülle absetzen.

Gefüllte Schokohörnchen
© Matthias Haupt

4. Die Hörnchen mit dem feuchtem Finger leicht andrücken und glätten.