Linsensalat mit Schafskäse

Linsensalat mit Schafskäse
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 400 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 16 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g rote Linsen

El El Zitronensaft

Salz

Zucker

Pfeffer

Fenchelknollen (à 250 g)

Granatapfel

Petersilienstiel

g g Schafskäse

El El Olivenöl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 200 g rote Linsen in einem Topf mit kochendem Salzwasser 8 Min. garen, abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Linsen in eine Schüssel geben und mit 3–4 El Zitronensaft, Salz, Zucker und Pfeffer kräftig würzen. Mind. 15 Min. durchziehen lassen.
  2. Von 2 Fenchelknollen (à 250 g) die äußere Schicht entfernen und den Strunk keilförmig herausschneiden. Die Knollen längs in dünne Scheiben hobeln. Den Fenchel in einer Schüssel mit wenig Salz und Zucker vorsichtig mit den Fingern etwas durchkneten. 1 Granatapfel halbieren und über einer Schüssel die Kerne mit einem Kochlöffel herausklopfen. Die Blättchen von 4 Petersilienstielen hacken. 300 g Schafskäse in 12 Scheiben schneiden. Den Fenchelsud, die Granatapfelkerne und 5 El Olivenöl unter die Linsen mischen. Mit Salz und Zucker abschmecken. Fenchel, Linsensalat und Käse auf Tellern anrichten. Mit Petersilie und Pfeffer bestreuen und mit etwas Olivenöl beträufelt servieren.