VG-Wort Pixel

Steak mit Süßkartoffeln

Für jeden Tag 12/2012
Steak mit Süßkartoffeln
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 393 kcal, Kohlenhydrate: 44 g, Eiweiß: 23 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
2
Portionen
300

g g Süßkartoffeln

5

Tl Tl Öl

Salz

Cayennepfeffer

Muskatnuss

125

g g Ananas

1

großes Rinderhuftsteak

Pfeffer

0.5

Bio-Limette

Zubereitung

  1. 300 g Süßkartoffeln mit einem Sparschäler schälen und 2 cm groß würfeln. Mit 2 Tl Öl und je etwas Salz, Cayennepfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) mischen. Auf einem Backblech verteilen. Im heißen Ofen bei 200 Grad auf der mittleren Schiene 20 Min. backen (Umluft nicht empfehlenswert).
  2. 125 g Ananas (geschält, Kühltheke) der Länge nach in 3 Teile schneiden. Streifen quer in 2 cm große Stücke schneiden. Mit 1 Tl Öl und 1 Prise Cayennepfeffer mischen und zu den Süßkartoffeln geben. Backofenhitze auf 160 Grad reduzieren und weitere 5 Min. backen.
  3. 1 großes Rinderhuftsteak (200 g) rundum mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. 2 Tl Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Steak darin bei starker Hitze auf jeder Seite 1 Min. scharf anbraten und zu den Süßkartoffeln geben. Steak 10 Min. mitgaren.
  4. Steak aus dem Ofen nehmen und fest in Alufolie gewickelt 10 Min. ruhen lassen. Süßkartoffeln und Ananas dabei im ausgeschalteten Backofen warm halten. 1⁄2 Bio-Limette in Spalten, Steak in Scheiben schneiden und mit Ananas und Süßkartoffeln anrichten.