Steak mit Süßkartoffeln

8
Aus Für jeden Tag 12/2012
Kommentieren:
Steak mit Süßkartoffeln
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 300 g Süßkartoffeln
  • 5 Tl Öl
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • Muskatnuss
  • 125 g Ananas
  • 1 großes Rinderhuftsteak
  • Pfeffer
  • 0.5 Bio-Limette

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 393 kcal
Kohlenhydrate: 44 g
Eiweiß: 23 g
Fett: 12 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 300 g Süßkartoffeln mit einem Sparschäler schälen und 2 cm groß würfeln. Mit 2 Tl Öl und je etwas Salz, Cayennepfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) mischen. Auf einem Backblech verteilen. Im heißen Ofen bei 200 Grad auf der mittleren Schiene 20 Min. backen (Umluft nicht empfehlenswert).
  • 125 g Ananas (geschält, Kühltheke) der Länge nach in 3 Teile schneiden. Streifen quer in 2 cm große Stücke schneiden. Mit 1 Tl Öl und 1 Prise Cayennepfeffer mischen und zu den Süßkartoffeln geben. Backofenhitze auf 160 Grad reduzieren und weitere 5 Min. backen.
  • 1 großes Rinderhuftsteak (200 g) rundum mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. 2 Tl Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Steak darin bei starker Hitze auf jeder Seite 1 Min. scharf anbraten und zu den Süßkartoffeln geben. Steak 10 Min. mitgaren.
  • Steak aus dem Ofen nehmen und fest in Alufolie gewickelt 10 Min. ruhen lassen. Süßkartoffeln und Ananas dabei im ausgeschalteten Backofen warm halten. 1⁄2 Bio-Limette in Spalten, Steak in Scheiben schneiden und mit Ananas und Süßkartoffeln anrichten.
nach oben