Asia-Schnitzel

5
Aus Für jeden Tag 1/2013
Kommentieren:
Asia-Schnitzel
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 100 g Zuckerschoten
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Kochbeutel Basmati-Reis, (125 g)
  • 2 Schweineschnitzel, (à ca. 150 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 El Öl
  • 2 Tl Honig
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 3 El Sojasauce
  • 1 Tl Speisestärke
  • Cayennepfeffer
  • 2 Tl Weißweinessig
  • 0.5 Bund Schnittlauch

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 681 kcal
Kohlenhydrate: 63 g
Eiweiß: 40 g
Fett: 26 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 100 g Zuckerschoten schräg halbieren. 1 rote Zwiebel halbieren, in feine Streifen schneiden. 1 Kochbeutel Basmati-Reis (125 g) in Salzwasser nach Packungsanweisung garen.
  • 2 Schweineschnitzel (à ca. 150 g) halbieren, in einen Gefrierbeutel geben und mit einem schweren Topf oder einer Pfanne flach klopfen. Fleisch von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel darin von jeder Seite 2 Min. scharf anbraten, herausnehmen.
  • Zuckerschoten und Zwiebeln mit 2 El Öl ins Bratfett geben und 3 Min. anbraten. 2 Tl Honig, 150 ml Gemüsebrühe, 3 El Sojasauce und 1 Tl Speisestärke verrühren. In die Pfanne geben und erneut aufkochen lassen. Mit Cayennepfeffer, evtl. Salz und 1–2 Tl Weißweinessig abschmecken. Fleisch in der Sauce erhitzen. 1⁄2 Bund Schnittlauch in Röllchen schneiden. Schnitzel und Sauce mit Reis anrichten. Mit Schnittlauch bestreut servieren.