Kokos-Sambal

Kokos-Sambal
Foto: Ulrike Holsten
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 114 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g frisches Kokosfleisch (ersatzweise 75 g grobe getrocknete Kokosraspel; siehe Tipp)

g g Tomaten

g g rote Zwiebeln

grüne Chilischote

Saft von 1 Limette

Tl Tl Chilipulver

Zucker

Salz

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kokosfleisch schälen und auf der Küchenreibe fein raspeln. Stielansätze aus den Tomaten schneiden. Tomaten und Zwiebeln fein würfeln. Chilischote längs halbieren, entkernen und grob hacken.
  2. In einer Schale die vorbereiteten Zutaten mit Limettensaft, Chilipulver und 1 Prise Zucker mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse mit den Händen gut durchkneten, bis sich alle Zutaten verbunden haben.
Tipp Verwenden Sie beim Durchkneten am besten Einweg-Gummihandschuhe. Falls Sie mit getrockneten Kokosraspeln arbeiten, weichen Sie sie 1 Stunde in 300 ml lauwarmem Wasser ein, dann abtropfen lassen und ausdrücken.

Mehr Rezepte