VG-Wort Pixel

Spareribs ''Hobelbank''

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 2 Stunden 1 - 2 Tage Ziehzeit

Schwierigkeit

mittelschwer

Zutaten

Für
5
Portionen

Für die Marinade

1.5

Tasse Tassen Tomatenketchup

1.5

Tasse Tassen Honig

1.5

Tl Tl Öl

1.5

El El Sojasauce

1

El El Worcestershiresauce

1

Pepperoncini, kleingeschnitten

1

Tl Tl Zitronensaft

2

Knoblauchzehen (zerdrückt)

1

Tl Tl Zucker

1.5

Tl Tl Pfeffer (frisch gemahlen)

1.5

El El Curry

1

El El süsser Paprika

0.5

Tl Tl Tabasco

Zum Grillen:

2.5

kg kg Spareribs

0.5

Tasse Tassen Öl

0.5

Tl Tl süsser Paprika

Zubereitung

  1. Die Zutaten für die Marinade ca. 1 - 2 Tage vorher anrühren, und im Kühlschrank ziehen lassen.
  2. Zum Grillen den Paprika in das Öl rühren. Das Fleisch nach dem Waschen und Trockentupfen für ca. 1 1/2 Stunde grillen. Dabei immer wieder mit der Öl/Pakrika-Mischung überpinseln. Ca. 10-15 Minuten vor dem Ende der Grillzeit das Fleisch mit der Marinade überpinseln/übergießen. Dazu paßt: Knoblauchbrot, grüner Salat und ein gutes Bier!