Möhren-Mango-Salat

Möhren-Mango-Salat
Foto: Matthias Haupt
Grüne Pfefferschote peppt den herrlich frischen Salat auf, Erdnüsse würzen mit Biss.
Fertig in 20 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 169 kcal, Kohlenhydrate: 12 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Möhren

grüne Pfefferschote

El El Öl

Salz

Tl Tl Honig

El El Limettensaft

Mango

El El Erdnusskerne

Stiel Stiele Minze

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 350 g Möhren schälen, längs halbieren und schräg in 1⁄2 cm dicke Stücke schneiden. 1 grüne Pfefferschote längs halbieren, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Beides in einem Topf mit 3 El Öl andünsten und bei milder Hitze zugedeckt 5 Min. garen. Mit Salz, 1 Tl Honig und 2 El Limettensaft würzen und in einer Schüssel abkühlen lassen.
  2. Inzwischen 1⁄2 Mango vom Stein schneiden, schälen und klein würfeln. 2 El Erdnusskerne (geröstet und gesalzen) grob hacken. Die Blättchen von 3 Stielen Minze in Streifen schneiden. Alles unter die abgekühlten Möhren mischen. Mit Salz und Limettensaft abschmecken.

Mehr Rezepte